Über mich

Akiko thoma, keramikerin EFZ

Grüezi! Ich bin Akiko

Ich bin Akiko, Keramikerin und arbeite in der Schweiz. Ich mache Geschirr in kleinen Serien. Es ist mir wichtig, dass meine Werke nicht nur Schönheit und Funktionalität, sondern auch ein warmes Gefühl vermitteln. Durch repetierende handwerkliche Bewegungen entstehen Gefässe ohne Zweifel und Ego. Jedes Stück hat seinen eigenen Charme durch die Handarbeit aus natürlichen Ressourcen. Ich bin glücklich, wenn meine Werke jeden Tag Freude bereiten. Ich verkaufe meine Geschirr online und an Ausstellungen & Märkte.

Ich komme aus Japan, dessen Geschichte der Keramik bereits 13’000 v.Chr. beginnt. Mit der Ausbildung zur Keramikerin habe ich in der Schweiz angefangen, nachdem ich aus Liebe in die Schweiz umgezogen bin. Regelmässig besuche ich ein Japanisches Töpferdorf, um die lokale, japanische Keramik und die Philosophie zu lernen. Seit Oktober 2022 führe ich die Töpferei zur Burg.

Hello.

I'm Akiko, potter based in Switzerland. I make mostly small-batch tableware. They are made from stoneware on the potter's wheel. They give you a warm earthy feeling. I like the combination of functionality and aesthetics. I am very happy, if my tableware bring you a joy in your everday life.

I'm from Japan, where it's history of ceramics began 13'000 years ago. I started my career as a potter after I settled in Switzerland. Occasionally I visit one of the oldest pottery village in Japan and learn it's local pottery and philosophy. That's why my work is made not only in Switzerland, but also in Japan.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.